FANDOM


Bionicle ist das erste Videospiel der gleichnamigen Lego-reihe. Es erschien 2001

HandlungBearbeiten

Man spielt den Tohunga/Matoraner Takua, der auf der suche nach den Toa-Steinen ist, um die Toa Mata zu rufen. Mit Nüssen, explosiven Beeren und Disks muss man sich durch die ganze Insel kämpfen, um Aufgaben der Turaga zu erledigen und natürlich ihnen die Toa-Steine holen. Nach getaner Arbeit, muss man die Toa-Steine nach Kini Nui bringen, um dort die Toa Mata zu rufen. Dabei wird Takua allerdings in die Luft geschleudert und landet wieder am Strand, dabei verliert er sein Gedächtnis.

FortsetzungBearbeiten

Das beliebte Mata Nui Online Game erzählt die Geschichte des verwirrten Takuas, wie er versucht sein Gedächtnis wiederzufinden und nebenbei für Turaga und Tohunga/Matoranern kleine Quests erfüllt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki