Fandom

Legopedia

LEGO Digital Designer

3.700Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
LDD.JPG

Ein typische Software-Bild

Der LEGO Digital Designer (LDD) ist eine Software zum Bauen von LEGO Sets auf dem Computer. Sie wurde auf Lego.com veröffentlicht und zum kostenlosen Download freigegeben. Mittlerweile gibt es den LDD in 2 Versionen und in Hochglanzoptik. Die aktuelle Versionsnummer ist 4.3.10 (3.10.2016).

AufbauBearbeiten

Um ein Modell zu erschaffen stehen einem neben 763 verschiedenen Steinen auch einige Werkzeuge zur Seite. Durch die einzelnen Tools kann man die virtuellen Steine nach Belieben drehen, kopieren, färben,ausblenden oder löschen. Die zweite Version enthält außerdem einen integrierten Bauanleitungs-Modus in dem Schritt für Schritt die entworfenen Modelle wie bei einem Set nachgebaut werden können. Im Anzeige-Modus kann das gebaute Modell mit einem Hintergrund versehen werden. Per Animation können bestimmte Modelle, wie etwa eine Eisenbahn, in Bewegung gesetzt werden. Einen weniger nützlichen aber lustigen Sinn bietet die Spreng-Funktion, in der die LEGO- Modelle in ihre Bestandteile zerlegt werden können.

ExtrasBearbeiten

Im Digital Designer kann der zugehörige Preis für ein gebautes Modell nach Steinen berechnet werden. Auf lego.com das Set dann in eine Galerie hochgeladen und samt Bauanleitung bestellt werden.Das geht nur wenn LDD im Online-Betrieb ausgeführt wird.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki