FANDOM


Obi-Wan Kenobi war ein Jedi-Meister. Ausgebildet wurde er von Qui-Gon Jinn. Obi-Wan tötete den Sith Darth Maul, nachdem dieser seinen Meister getötet hatte. Danach wurde er in den Rang eines Jedi-Ritters erhoben. Nach Qui-Gons Tod übernahm Obi-Wan die Ausbildung von Anakin Skywalker, da dies |Qui-Gons letzter Wunsch war. Dabei war er immer misstrauisch und besorgt, ob es richtig sei, den Jungen auszubilden (Episode I).

Obi-wan E1

Obi-Wan als Padawan

Obi-Wan LSW3

Obi-Wan (The Clone Wars)

Zehn Jahre später sollte Obi-Wan für die Sicherheit von Senatorin Padmé sorgen, da diese kurz zuvor einem Attentat nur knapp entkommen war. Danach führte ihn eine Spur auf den Planeten Kamino, wo er dem Kopfgeldjäger Jango Fett begegnete und eine geheime Klonarmee fand, die angeblich im Auftrag der Republik produziert wurde. Anschließend gelangte er bei der Verfolgung des Kopfgeldjägers nach Geonosis. Dort musste er, nachdem man ihn gefangen genommen hatte, in der Arena um sein Leben kämpfen (Episode II). In der Zeit der Klonkriege war Obi-Wan für den Jedi-Orden in zahlreichen Missionen tätig.

Nach drei Jahren war er zu einem der bekanntesten Jedi-Meister geworden und saß im Rat der Jedi. Er hatte sich in den Klonkriegen zusammen mit Anakin großen Ruhm erkämpft. Mit ihm war er auch für die Jagd auf Darth Tyranus und die Befreiung von Kanzler Palpatine verantwortlich.

8092 Obi-Wan Kenobi

Ben Kenobi

Als Anakin der dunklen Seite verfiel und alle Jedi im Jedi-Tempel auf Coruscant tötete, versuchte Obi-Wan Kenobi auf dem Planeten Mustafar, ihn zu bekehren und ihn zurück auf die „helle Seite“ zu führen. Kenobi scheiterte jedoch und führte im Anschluss ein dramatisches Duell mit Anakin, bei dem Letzterer besiegt wurde und am Rande eines Lavastroms liegen blieb. Im Glauben Anakin tödlich verwundet zu haben reiste Kenobi mit der verletzten Padmé zu dem entlegenen Asteroidenfeld Polis Massa. Dort brachte Padmé ihre Zwillinge Luke und Leia zur Welt und starb anschließend. Kenobi nahm Luke mit nach Tatooine und brachte ihn in die Obhut seines Onkels Owen Lars und dessen Frau Beru, geborene Whitesun. Für die nächsten Jahre blieb Obi-Wan auf Tatooine und wartete auf den Tag, an dem Luke zu einem Jedi ausgebildet werden konnte. Zudem erlernte er durch Yoda mit Qui-Gon zu kommunizieren. Während dieser Zeit lebte er zurückgezogen unter dem Namen Ben Kenobi.

19 Jahre nach Lukes Geburt wurde das Imperium aufmerksam auf den Planeten Tatooine. Lukes Onkel und seine Tante wurden von imperialen Sturmtruppen ermordet. Von diesem Moment an übernahm Obi-Wan die Ausbildung von Luke Skywalker. Die beiden begegneten sich kurz zuvor, als Obi-Wan Luke vor einer Horde Sandleute rettete. Obi-Wan führte Luke in seine Hütte und übergab ihm dort das Lichtschwert seines Vaters, jenes, das er nach dem Duell mit |Anakin mitgenommen hatte. Er lehrte Luke den Umgang mit dem Lichtschwert und unterstützte ihn im Kampf gegen Darth Vader. Obi-Wan ließ sich während eines Kampfes mit Vader auf dem ersten Todesstern besiegen, um Luke und seinen Gefährten die Flucht zu ermöglichen. Dadurch wurde Obi-Wan Kenobi eins mit der Macht (Episode IV).

Von da an hörte Luke Skywalker immer wieder Obi-Wans Stimme. Er wurde von Obi-Wans Anweisungen durch die Episoden V und VI geleitet.

Obi-Wan Kenobi im LEGO Universum Bearbeiten

Der Jedi Obi-Wan Kenobi fliegt zwar nicht gerne, ist aber viel in seinem Sternenjäger unterwegs. Er bildet den eigensinnigen Anakin Skywalker aus und übernimmt mit seinem Padawan Missionen auf entfernten Planeten wie Utapau und Mustafar. Zur Zeit des Imperiums trifft er auf Luke Skywalker und stellt sich seinem alten Schüler, Darth Vader.

Im ersten Kinofilm ist Obi-Wan Kenobi noch selber ein Padawan, von Meister Qui-Gon Jinn. Dort hat die Minifigur noch ein gelbes Gesicht und den typischen Padawan-Zopf. Als Padawan nimmt er es schon gleichzeitig mit zwei Droidekas auf. Im Baukasten des Gungan Sub 7161 träger er eine Jedi-Robe, genau wie im Baukasten Republic Cruiser 7665. Die Padawan-Minifigur hat, genau wie die Version im Baukasten Todesstern 10188 eine Kapuze. Im Baukasten Ultimate Lightsaber Duel 7257 hat er ein leuchtendes Lichtschwert.

Der "alte" Obi-Wan Kenobi im Exil auf Tatoonie, wo er auch Ben Kenobi genannt wird, hat graue Haare. Diese Minifigur ist in den Baukästen Luke's Landspeeder 8092, Mos Eisley Cantina 4501, Millenium Falcon 10179]] und Todesstern 10188.

Bilder Bearbeiten

enthalten in Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki